Melsdorf

Volkshochschule

Unsere Wattwanderung im dritten Anlauf am 24.05.15

Eine geführte Wattwanderung zu einer Hallig ist ein Erlebnis der besonderen Art.

Von Melsdorf  aus starteten wir am Pfingstsonntag um 8.45 Uhr als Gruppe im Konvoi Richtung Dagebüll und trafen uns dort mit 2 weiteren Melsdorfern, die das Pfingstwochenende zum Camping genutzt hatten. Von Dagebüll aus starteten wir  die Tour zu einer der schönsten Halligen. Leider war das angekündigte sonnige Wetter erst ab der zweiten Tageshälfte auch für uns da, aber trotzdem ließen wir uns die Laune nicht verderben und die Harten unter uns zogen trotzdem eine kurze Hose an und wateten barfuß durch das unterschiedlich tiefe Wasser. Dabei waren wir beeindruckt, wie lange man die Hallig zwar näherkommen sieht, sich ihr aber teilweise eher mühselig nähert. In der Woche ist man sicher auch deutlich einsamer dort, jetzt waren mehrere Gruppen auf der gleichen Route, so dass wir uns beeilten, eine eigentlich vor uns gestartete einzuholen, damit wir erster beim WC und vorher beim Wasserschlauch zum Reinigen der Füße waren. Angekommen auf Oland waren wir beeindruckt von der Idylle, der dänischen Art der Hausansiedlung und von der superschönen Kirche. Auf dem angrenzenden Friedhof fiel uns dann auf, dass alle „Petersen“ hießen. Wir genossen nach kurzer Einführung der Inseldetails unser Picknick in der Sonne am einzigen Wirtshaus und danach hatte jeder die Chance auf eine kleine, eigene Inselerkundung. Um ca. 14 Uhr machten wir uns auf den Rückweg und stellten gleich fest, dass sich das Wasser erwärmt hatte, aber der Wind der Stärke 4 trotz jetzt vorhandener Sonneneinstrahlung dafür sorgte, dass uns immer noch nicht wirklich warm war. Aber unser Elan war ungebrochen und ca. 1,5 Std. später erreichten wir das rettende Festland. Und es war beeindruckend, wie nach und nach von allen Seiten das Wasser stieg und wir konnten uns doch plötzlich feststellen, dass es wichtig ist sich im Watt mit der Tide auszukennen. Es war toll mit dieser Gruppe zu wat(t)en, wir hatten viele interessante Gespräche und unser Abschlußbild zeigt, wie viel Spaß wir an diesem Tag zusammen hatten. Dickes Danke an Gisela und Jürgen Stephan!!!!


 
 

Programmbereiche

Beruf

 

     
     
     

 VHS Melsdorf
 Dorfplatz 1
 24109 Melsdorf

Tel. : 04340 / 402929
Mail: info(at)vhs-melsdorf.de

Kontakt

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok